Home | Allgemeine fragen | Kontakt | Im web suchen: Suchen  
Lernen Sie das Museum von Ancon kennen Lernen Sie das Museum von Ancon kennen Lernen Sie das Museum von Ancon kennen Lernen Sie das Museum von Ancon kennen Lernen Sie das Museum von Ancon kennen Lernen Sie das Museum von Ancon kennen
Das Museum von Ancón ist in einem angenehmen einstöckigen Gebäude untergebracht, mit einem vor dem Eingang zum Museum gelegenen Platz, der “Platz des Archäologen” (“Plaza del Arqueólogo”) genannt wird und eine Art Vorraum zum Eingang des Museums bildet. Im Erdgeschoß befand sich bis vor kurzem der Studienraum und das Magazin der archäologischen Fundobjekte; es ist aber gegenwärtig zum Ausstellungsraum der Fundobjekte, welche das Museum beherbergt, umgestaltet worden, um so der Öffentlichkeit die Geschichte von Ancón näherzubringen. Das Museum verfügt ebenso über ein Auditorium, in dem die Zeichnungen der von den deutschen Archäologen Reiss und Stübel realisierten Forschungen ausgestellt werden, in dem für Schulklassen aus dem Umland von Lima Vorträge gehalten werden und in welchem durch die Präsentation von Video-Dokumentationen die in den Ausstellungsräumen erhaltene Information vertieft werden kann. Im Erdgeschoß des Museums befinden sich auch das Geschäftszimmer des Museumsdirektors und der Studienraum der Archäologen.

Im ersten Stock ist der ständige Hauptausstellungsraum des Museums untergebracht. Daneben befindet sich in diesem Stockwerk eine ausgedehnte Terrasse, die es dem Besucher erlaubt, die Stadt Ancón und das Strandbad zu überschauen. In den Sommermonaten verwandelt sich diese Terrasse in einen Ort, an dem das Museum Tanzkurse und andere Aktivitäten für Kinder veranstaltet, um so den jüngsten Mitgliedern der Gesellschaft das Museum und seine Bedeutung vertraut zu machen.
Kommentieren






© Copyright 2009. Schirmherrschaft des Museums und der kulturelle Aktivitäten von Ancon. Alle Rechte für diese Webseite und deren Inhalte sind vorbehalten.